in eigener Sache... (mother-of-pearl)

Kleine Reiseührchen mit Perlmutt-Auflage sind ein ganz besonderes Hobby von mir. Wenn Sie also selbst Uhren dieser Art verkaufen wollen oder wissen, wer eine solche Uhr anbietet, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. Es würde mich sehr freuen.


Das Perlmutt wurde vorwiegend von der "Macassar-Muschel" gewonnen, die in den Gewässern um Neuseeland und Indonesien vorkommt. Es besteht hauptsächlich aus Kalk-Kristallen und dem Bindemittel Conchin. Es ist die gleiche Substanz, die eine Auster Lage für Lage um einen Kern bildet, damit eine Zuchtperle langsam aufwachsen kann. Perlmutt und Perlen entstehen also durch die Ausscheidungen im Mantelgewebe der Muschel oder Schnecke. Daher bestehen beide aus den gleichen Bestandteilen.

Wie vortrefflich und im Prinzip selbsterklärend kann die englische Sprache doch sein...
(mother of pearl)